Angebote für Familien

Mit Kindern ins Konzert

Zu den Sinfoniekonzerten des Loh-Orchesters im Haus der Kunst Sondershausen und im Theater Nordhausen haben Schüler:innen dank der Unterstützung durch den Förderverein Loh-Orchester Sondershausen e.V. freien Eintritt.

Während der Sinfoniekonzerte bieten wir in Sondershausen und in Nordhausen für junge Gäste zwischen 7 und 13 Jahren wieder eine besondere Konzerteinführung an: In der ersten oder zweiten Hälfte des Konzerts wird der jeweils andere Teil spielerisch vor- oder nachbereitet.
Treffpunkt ist vor Beginn der Sinfoniekonzerte an der Kasse.

Dieses Angebot ist kostenfrei. Weitere Informationen und Termine finden Sie hier.

 

Weitere Konzerte, die für Kinder gut geeignet sind

 

TINA TURNER- »Simply the Best«
ab 14. September 2024, Theater Nordhausen, Theater im Anbau
Tickets und weitere Informationen

 

WEIHNACHTSKONZERT- »Stefanie Hertel and Family«
ab 6. Dezember 2024, Theater Nordhausen, Theater im Anbau

Tickets und weitere Informationen

FASCHINGSKONZERT - »Manege frei!«
1. März 2025, 18.18 Uhr, Theater Nordhausen, Theater im Anbau
4. März 2025, 18.18 Uhr, Haus der Kunst, Sondershausen

Tickets und weitere Informationen

 

ABBA IN CONCERT - »The Winner Takes It All«
ab 7. März 2025, Theater Nordhausen, Theater im Anbau

Tickets und weitere Informationen

 

THEATERFEST
»Türen auf, Bühne frei«

Nach zwei Jahren Theaterfest im naturnahen, wunderschönen Gehege Nordhausen kehren wir nun zurück »nach Hause«, genauer gesagt, in die Interimsspielstätte, das Theater im Anbau. Am Tag des offenen Denkmals öffnen wir für Sie die Türen des neuen Gebäudes, zeigen Ihnen die Räumlichkeiten vor, auf und hinter der Bühne, nehmen Sie mit auf eine Entdeckungsreise auch an Orte, die für Publikum im Normalfall nicht zugänglich sind (Führungen zwischen 14.30 Uhr und 17.30 Uhr). Ein Programm mit Künstlerinnen und Künstlern auf der Bühne des Hauses sorgt von 14.30 Uhr bis 18.00 Uhr für Unterhaltung. Und unter freiem Himmel sind Jung und Alt zu Aktionen, Spiel und Spaß eingeladen, auch Live-Musik kommt hier nicht zu kurz. Für das kulinarische Wohl ist selbstverständlich gesorgt. Zum Abschluss lädt das Loh-Orchester um 18 Uhr zu einem Konzert auf der Bühne im Theater im Anbau ein.

Probebühne, Werkstätten, Kostümfundus
Das Theater hat noch mehr Standorte: Wir laden Sie von 12 bis 16 Uhr in die Domstraße 20 und die Motorenstraße 4a ein. Dort geben wir Ihnen Einblicke in die Werkstätten und die Probebühne sowie den Kostümfundus. Sie erfahren, wie und wo ein Bühnenbild entsteht und was es mit der »Probebühne« überhaupt auf sich hat. Und im Kostümfundus, in dem Kostüme aus etlichen vergangenen Produktionen gelagert werden, finden Sie vielleicht das eine oder andere Outfit aus Ihrem Lieblingstheaterstück. In der Domstraße 20 (Probebühne, Werkstätten) hält der Förderverein des TN LOS! ein

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

 

Maus-Türöffner-Tag

Geeignet ab 4 Jahren

Am 3. Oktober heißt es am Theater Nordhausen wieder »Türen auf mit der Maus«. Wir schauen gemeinsam hinter die Kulissen und erkunden bei einer unterhaltsamen Rallye erstmals unsere neue Interimsspielstätte, das Theater im Anbau. Spannende Fragen zum Theateralltag führen uns durch die einzelnen Bereiche, ohne die es keine Theatervorstellung geben würde. Wir entdecken dabei unter anderem die Maske, die Schneiderei sowie die Requisite und werfen natürlich auch einen ganz genauen Blick auf die neue Bühne. Den Abschluss bildet dann der gemeinsame Vorstellungsbesuch des Kinderstücks »Der Miesepups« im Jugendclubhaus Nordhausen. Dieses Kinderstück von Kirsten Fuchs erzählt auf liebevolle Weise vom Wert der Freundschaft und davon, dass man manchmal selbst aktiv werden muss, damit Wünsche in Erfüllung gehen. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, bitten wir um vorherige Anmeldung unter: bethge@theater-nordhausen.de.

Dieses Angebot ist für alle kostenfrei.

Familienführungen

Bei diesem Angebot, das sich gezielt an Familien richtet, entdecken wir in etwa 75 Minuten gemeinsam spielerisch unsere Interimsspielstätte, das Theater im Anbau, hören spannende Geschichten über den Arbeitsalltag am Theater, z. B. wie und wo Perücken geknüpft und Kostüme geschneidert werden.
Diese Führungen eignen sich für alle Menschen ab 6 Jahren und sind im Theaterneubau barrierefrei! Die Familienführungen finden alle zwei Monate statt.

Die genauen Termine veröffentlichen wir rechtzeitig hier. Karten hierfür erhalten Sie für 5 € pro Person (Erwachsene sowie Kinder) an der Theaterkasse oder online. Bitte schauen Sie in unserem Kalender nach weiteren Informationen.

 

 

Kissenkonzerte

Für Eltern, die ihre Kinder für Musik begeistern möchten, sind diese Konzerte genau das Richtige. In diesem knapp einstündigen Konzertformat präsentieren Konzertdramaturgin Katrin Stöck und wechselnde Kammermusikbesetzungen des Loh-Orchesters Sondershausen für Kinder ab drei Jahren (wenn gewünscht, gemütlich auf Kissen lümmelnd) und ihre Begleitpersonen Geschichten mit Musik. Dabei werden auch die beteiligten Instrumente, ihr Klang und ihre Spielweisen unterhaltsam vorgestellt.

 

1. KISSENKONZERT - »Hänsel und Gretel«

Über das bekannte Märchen von Hänsel und Gretel komponierte Engelbert Humperdinck eine spannende Oper mit eingängiger Musik. Die schönsten und wichtigsten Ohrwürmer daraus spielen wir an diesem Vormittag und erzählen dazu die Geschichte. Natürlich werden im Konzert auch die Instrumente des Holzbläserquintetts ausführlich vorgestellt.

Streichquartett des Loh-Orchesters Sondershausen
Konzeption, Erzählung und Moderation - Katrin Stöck

12. November 2023, 11.00 Uhr
Cyriaci-Kapelle, Nordhausen

03. Dezember 2023, 11.00 Uhr
Haus der Kunst, Sondershausen

 

2. KISSENKONZERT- »Die wahre Geschichte von allen Farben«

Nach dem Bilderbuch von Eva Heller

Eva Hellers »wahre Geschichte von allen Farben« erzählt lustig und spannend von den Farben und ihren unterschiedlichen Charakteren, sei es vom streitsüchtigen Rot, dem bescheidenen Violett oder dem ruhigen Blau. Dass es auch in der Musik unendlich viele Farben gibt, mit denen jede Menge Geschichten erzählt werden können, entdecken wir gemeinsam mit Holzbläserinnen und -bläsern des Loh-Orchesters an diesem Vormittag.

Holzbläserquintett des Loh-Orchesters Sondershausen
Konzeption, Erzählung und Moderation - Katrin Stöck

04. Februar 2024, 11.00 Uhr
Haus der Kunst, Sondershausen

25. Februar 2024, 11.00 Uhr
Cyriaci-Kapelle, Nordhausen

Das könnte Sie auch interessieren