TdJW-Der-Vogel-Anderswo-Stefan-Hoyer-quer03-1.jpg

Der Vogel Anderswo Junges Theater

Herzlich Willkommen

 

Das Team des Jungen Theaters begrüßt Sie ganz herzlich am Theater Nordhausen. Wir bieten Ihnen Theaterproduktionen für junge und jung gebliebene Menschen – Stücke zum Lachen, zum Träumen und auch zum Nachdenken. Für alle Altersstufen ab 2 Jahren ist etwas dabei.

Begleitend dazu bieten die Theaterpädagog:innen ein umfangreiches flankierendes Programm an, welches Theater nicht nur erleben lässt, sondern den jungen Menschen die Möglichkeit gibt, sich aktiv damit auseinanderzusetzen. Schauen Sie doch dafür auch gerne mal auf der Seite der Theaterpädagogik vorbei!

Nun aber viel Freude mit unserem vielfältigen und abwechslungsreichen Spielplan!


Puppentheater in Deutsch und Arabisch von Stephan Wolf-Schönburg

Der Vogel Anderswo

Gastspiel vom Theater der Jungen Welt Leipzig

Im Rahmen des Kindertheaterfestivals »Frühlingsrollen«

In Syrien, in der großen Stadt Damaskus lebt der kleine Nunu. Und bei Nunu lebt ein kleiner Vogel. Zwar wohnt der in einem hübschen Käfig, doch ist die Käfigtür immer offen. So kann der kleine Vogel fortfliegen und wiederkommen wann immer er will. Gerade hat Nunu ihn noch mit Apfelstücken – seiner Lieblingsspeise – gefüttert, da ist der kleine Vogel auch schon wieder fort. Und eben weil er oft nicht hier, sondern anderswo unterwegs ist, wird er auch »Anderswo« genannt. Eines Tages aber sind es Nunu und seine Familie, die ihr Haus verlassen haben, denn in der Stadt herrscht Krieg. Auch Anderswo muss fliehen. Eine lange Reise ins Unbekannte beginnt und Anderswo fragt sich, ob er seinen Freund Nunu jemals wiederfinden wird.

»Der Vogel Anderswo« wird erzählt und gespielt von dem seit 2015 in Leipzig lebenden syrischen Schau- und Puppenspieler Soubhi Shami. Ausgezeichnet mit dem 2. Platz des Marburger Kinder- und Jugendtheaterpreises 2019, vergeben anlässlich der 24. Hessischen Kinder- und Jugendtheaterwoche „KUSS – Theater sehen! Theater spielen!“

Empfohlen für Kinder ab 3 Jahren

Besetzung

Mit
  • Soubhi Shami (Theater der Jungen Welt Leipzig)

Das könnte Sie auch interessieren