Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Anja Schulz-Hentrich

Ausstattungsassistentin, Ausstatterin

Anja Schulz-Hentrich, geb. in Rudolstadt, schloss ein Architekturstudium an der Erfurter Fachhochschule als Dipl.-Ing. Architektur (FH) ab, wandte sich dem Bühnenbild zu und entdeckte im Theater Nordhausen ihre Liebe zum Kostüm. Hier konnte sie sich zunächst als Ausstattungsassistentin und als Kostümbildnerin ausprobieren. 2007 zeichnete sie erstmals für Bühne und Kostüme verantwortlich. Weitere Komplett¬ausstattungen folgten, darunter “Moby Dick“ und “Die kleine Meerjungfrau“. Ihre Kostümhandschrift trugen u. a. die Oper “Hänsel und Gretel“, die Musicals “On the Town“ und “The Pirate Queen“, die Ballette “Dornrös¬chen“ und “Schwanensee“, die Operette “Die Banditen“, die Oper “Salome“ sowie “My Fair Lady“ zu den Thüringer Schlossfestspielen Sondershausen 2014 sowie 2016 für das Mecklenburgische Staatstheater.