Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Brigitte Roth

Sopran

Brigitte Roth wurde in Lützen geboren. Nach einer Ausbildung zum Kartographiefacharbeiter nahm sie während ihrer Arbeit im Landkartenverlag Leipzig Gesangunterricht. 1977-1982 studierte sie an der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar Gesang. Nach dem Absolventenvorsingen begann sie am Theater Nordhausen erst mit Soubrettenrollen und wechselte später ins lyrische Fach (u. a. Pamina und Sophie). Mit der Titelrolle in "Die schöne Helena" entdeckte sie ihre Qualitäten im komischen Fach (darunter Marcelline in "Die Hochzeit des Figaro" und zuletzt Jente in "Anatevka").

Produktionen

Cabaret Fräulein Schneider
Cabaret Fräulein Schneider
Konzert zum Residenzfest Fräulein Schneider
Veronika, der Korn ist da Veronika, verlassene und vernachlässigte Ehefrau
Dracula Vampirin 2
Vom Geist der Weihnacht Mrs. Shellcock, Geist
Veronika, der Korn ist da Veronika, eine verlassene und vernachlässigte Ehefrau
Dialogues des Carmélites Mère Jeanne vom Jesuskind
Nordhäuser Bühnenball 2018 Maria Mühlhaus, Putzfrau
Dracula Vampirin 2
Vom Geist der Weihnacht Mrs. Shellcock, Geist
Wenn ich ein Vöglein wär Sopran
Dracula Vampirin 2
Salome Ein Sklave
Anatevka Jente
Anatevka Jente
My Fair Lady Mrs. Pearce
My Fair Lady Mrs. Pearce
Die verkaufte Braut Kathinka
Rigoletto Gräfin Ceprano
Die Banditen Die Marquise
Die Banditen
Die Hochzeit des Figaro Marcellina
Tiefland Antonia
Andre Chenier Bersi
Casanova Teresina
La Traviata Annina
Peter Grimes Nichte 2