Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Igor Shchepetov

Geiger

Igor Shchepetov (* in Potsdam) lebte seit dem 5. Lebensjahr in Russland und erhielt dort ersten Geigenunterricht. An der Hochschule für Musik „A.W. Nezhdanowa“ in Odessa begann er sein Studium, das er 1998 abschloss. In den Jahren 1996 bis 2001 war er als ständiges Mitglied im Kammerorchester der Staatlichen Philharmonie Odessa sowie als Aushilfe im Staatlichen Operntheater Odessa tätig. 2001 ergänzte er seine Ausbildung an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar im Fach Kammermusik. Seit 2003 ist Igor Shchepetov, zunächst als Praktikant und seit 2007 als ständiges Mitglied, in der 2. Geigengruppe des Loh-Orchesters Sondershausen beschäftigt.

Produktionen