Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Joshua Lowe

Tänzer

Der Australier begann 2010-2011 am McDonald College Sydney, einer Einrichtung der Australischen Internationalen Ballettakademie, zu tanzen. 2012 fügte er seiner Ausbildung ein praktisches Jahr als professioneller Tänzer beim Queensland Ballet hinzu. 2013-2016 studierte er an der Palucca Hochschule für Tanz Dresden, um einen Bachelor-Abschluss zu erwerben. Seit Beginn der Spielzeit 2016/2017 gehört er zum Ballett TN LOS! Er hat in klassischen Choreographien auf der Bühne gestanden, tanzte Neoklassik (Balanchine), Zeitgenössisches (u. a. Choreographien von Ihsan Rustem, Massimo Gerardi) und Improvisationen (Palucca-Woche Sylt/Hiddensee bei Rita Bilibio).