Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Matthias Weicker

Stellvertretender Solocellist

Matthias Weicker studierte Violoncello an der Hochschule für Musik in Dresden bei Ernst L. Hammer, dem Solo-Cellisten der Staatskapelle Dresden. Ab September 1986 war er Solo-Cellist der Bühnen der Stadt Nordhausen, seit der Fusion mit dem Loh-Orchester 1991 ist Matthias Weicker stellvertretender Solo-Cellist im Loh-Orchester Sondershausen. Mit Kollegen des Loh-Orchesters spielt er außerdem im Sondershäuser Streichquartett sowie im Nordhäuser Flötenquartett.