Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Wolfgang Kurima Rauschning

Ausstattungsleiter

Wolfgang Kurima Rauschning, geb. in Papua-Neuguinea, ist Ausstattungsleiter der Theater Nordhausen/Loh-Orchester Sondershausen GmbH. Der Diplom-Designer studierte Bühnenbild und Kostüm bei rosalie an der Hochschule für Gestaltung Offenbach. An der Hochschule für Musik und Darstellende Künste Frankfurt am Main studierte er Theorie und Konzept der Regie. Als freischaffender Bühnen- und Kostümbildner hat er seit 1999 u. a. in Gießen, Sopron/Ungarn, Frankfurt am Main, Erfurt, Aachen, Göttingen, Pforzheim, Zittau (“Dancer in the Dark“) und Schwerin (zuletzt “Margarethe“) gearbeitet, außerdem ist er als Maler, Fotograf, Layouter, Illustrator, Video- und Webdesigner erfolgreich. 2010 erhielt er den “Nordhäuser Theaterpreis“. Er gestaltete die Bühne u. a. für “Manon“, “Faust“, “La Bohème“ und “Salome“ sowie mehrfach zu den Thüringer Schlossfestspielen, darunter zu “Anatevka“.
www.wolfgang-rauschning.de