Mitarbeiter:innen

Fumiko Okusawa

Fumiko Okusawa, geboren in Japan, begann im Alter von neun Jahren mit dem Tanzen. Sie studierte 1996 bis 1997 an der Waganowa-Akademie St. Petersburg und ab 1998 an der Showa Akademie Musicae in Tokio, an der sie 2000 ihren Abschluss machte. Über das Theater Altenburg Gera und das Volkstheater Rostock kam sie mit Beginn der Spielzeit 2009/10 zum Theater Nordhausen. Dort war sie bis 2015 Mitglied der Ballettcompagnie. Hier tanzte sie u. a. die Titelrolle in Prokofjews »Cinderella« (2010) sowie den Tod in dem Ballett für Kinder »Ente, Tod und Tulpe«. Als Choreografin für das Musical »Jedermann« kehrt sie nun an das Theater Nordhausen zurück.    

Stücke:

Das könnte Sie auch interessieren