Tenor

Tenor

Matthias Röttig

Matthias Röttig ist gebürtiger Nordhäuser. Er spielt Konzertgitarre und Klavier. Nach einer Berufsausbildung mit Abitur zum Facharbeiter als Maschinen- und Anlagenmonteur sowie dem Grundwehrdienst bei der Armee arbeitete er als Bühnentechniker an den Landesbühnen Sachsen und dem Staatsschauspiel Dresden. Von 1991 bis 1995 studierte er an der Hochschule für Musik und Theater Saarbrücken. Danach war der Tenor 1998 auf der »MS Europa« sowie am TOM-Theater Oberhausen engagiert, und seit 1999 ist er Mitglied des Opernchors des Theaters Nordhausen.

Stücke:

Das könnte Sie auch interessieren