Gäste

Gäste

Tobias Bieri

Tobias Bieri wurde in Bern geboren. Von 2006 bis 2010 studierte er an der Universität der Künste Berlin im Fachbereich Musical/Show. Er schloss sein Diplom mit Auszeichnung ab. Zu seinen wichtigsten Karrierestationen gehörten die Titelrolle in »Friedrich – Mythos und Tragödie« beim Spotlight Musical Potsdam, Schlomo (»Fame«) am Theater Basel, Benvolio/Romeo (»Romeo und Julia – Das Musical«) zu den Thuner Seespielen, Bill Calhoun/Lucentio ( »Kiss me Kate«) am Staatstheater Kassel, Alfred (»Tanz der Vampire«) am Theater St. Gallen und d’Artagnan (»3 Musketiere – das Musical«) auf der Freilichtbühne Altusried.

Am Theater Trier war er 2016 Simon in  »Jesus Christ Superstar«, 2018 gab er in dem Musical die Titelpartie beim DomplatzOpenAir in Magdeburg Magdeburg und 2019 bei den Thüringer Schlossfestspielen Sondershausen. Er sang den George in dem Sondheim-Musical »Sunday In The Park with George« an den Landesbühnen Sachsen und Jamie in »Die letzten fünf Jahre« am Theater Plauen/Zwickau. Zuletzt konnte man ihn am Theater Detmold in der deutschsprachigen Erstaufführung von »A Gentleman’s Guide to Love and Murder« (»Liebe, Mord und Adelspflichten«) und am Stadttheater Bremerhaven als Frederick Trumper in »Chess« sehen. 

Stücke:

Das könnte Sie auch interessieren