1-Balken-Violett.jpg

Der Stern von Bethlehem Musiktheater

Herzlich Willkommen

 

Mit einem abwechslungsreichen Angebot wollen wir Sie auch in dieser Saison im Musiktheater erfreuen.

Ob es die große französische Oper, die spritzig-freche Revue-Operette, eine Mozart-Oper oder das Musical ist – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Mit einer festlichen Operngala begrüßen wir unser Publikum zum Spielzeitbeginn in unserer neuen Spielstätte, im Theater im Anbau.

Seien Sie gespannt auf Florian Hackspiels Interpretation von Mozarts »Die Hochzeit des Figaro«, auf Charles Gounods Oper »Roméo et Juliette«, welche Operndirektor Benjamin Prins inszeniert, und auf einen weiteren Musicalhit in der Regie von Ivan Alboresi – »Ein Käfig voller Narren«!

Es gibt noch mehr zu entdecken. Seien Sie neugierig!

Daniel Klajner

Der Stern von Bethlehem

Nordhäuser Singspiel zu Weihnachten

Weihnachten als christliches Fest, mit dem hierzulande die Geburt Jesu gefeiert wird, steht für Nächstenliebe, für familiäres Zusammensein und für Gemeinschaft. Unterstützt vom Theater Nordhausen und der evangelischen Kirchengemeinde St. Blasii führt dieses »Nordhäuser Singspiel« hiesige Bürgerinnen und Bürger jeden Alters zusammen. Denn diese sind es, die das Theater auf die Bühne bringen und es zu einem gesamtgesellschaftlichen Ereignis werden lassen. »Der Stern von Bethlehem« erzählt die Weihnachtsgeschichte mit eingängigen und emotionalen (Weihnachts) Liedern und Chören, gesprochenen Dialogen und Pantomime. Dabei spannt das Singspiel einen weiten Bogen: von der Verkündung der Geburt Jesu, der beschwerlichen Fußreise Josephs und der schwangeren Maria nach Betlehem sowie der Geburt Jesu bis hin zu dem Besuch der drei Weisen und der Flucht der jungen Familie vor König Herodes. Nach dem Nordhäuser LutherMusical im Jahr 2017 erwartet die Stadt erneut ein ganz besonderes Theatererlebnis »für alle«.

Übrigens: Rund um den Globus haben sich etliche, zum Teil kuriose Weihnachtsbräuche herausgebildet, die völlig unabhängig sind vom christlichen Ursprung des Festes. Angeregt durch eine Tradition aus Deutschland wird etwa in den Vereinigten Staaten von Amerika noch vor der Bescherung eine kleine Gurke so im Weihnachtsbaum befestigt, dass man sie nicht sofort sieht, sondern ein bisschen danach suchen muss. Wer diese Weihnachtsgurke (»The Christmas Pickle«) bei der Bescherung zuerst findet, bekommt ein zusätzliches Geschenk.

Termine

  • Dezember 2024
  • 7 Sa 17:00 Uhr Herzschlag Jugendkirche, Nordhausen
  • 14 Sa 17:00 Uhr Herzschlag Jugendkirche, Nordhausen
  • 22 So 16:00 Uhr Herzschlag Jugendkirche, Nordhausen

Besetzung

Musikalische Leitung, Inszenierung
Bühne, Kostüme
  • Mit Laien und Professionellen aus der Region, Kinderchor und Jugendclub des Theaters Nordhausen und Mitarbeitenden des Theaters Nordhausen und des Loh-Orchesters Sondershausen

Das könnte Sie auch interessieren