THEA-website-header-1200-550-20220228-20.png

Gala zur Eröffnung der Interimsspielstätte »Theater im Anbau« Sonderveranstaltungen ab 19. November 2022, Theater Nordhausen, Theater im Anbau

Herzlich Willkommen

 

Lassen Sie sich aus dem Alltag entführen und feiern Sie mit uns – zum Beispiel unseren Umzug in das Theater im Anbau mit der »Gala zur Eröffnung der Interimsspielstätte« oder auf dem »Theaterfest im Gehege« mit Theater, Spaß und einem Open-Air-Konzert und in Sondershausen auf unserem Familienfest am Weltkindertag.

Stärken wir das Wir-Gefühl sowohl beim Feiern als auch bei guten Gesprächen im »Kunstsalon« oder beim »Küchenklatsch«.

Es gibt noch mehr zu entdecken – auch hinter den Kulissen.

Bleiben Sie dran!

Gala zur Eröffnung der Interimsspielstätte »Theater im Anbau«

Das Theater ist nicht irgendein Haus. In seinem Zentrum befinden sich »Die Bretter, die die Welt bedeuten«. Auf ihnen wird gelacht, geweint, gelitten, gestorben, hier wird gelebt, mit allen Höhen und Tiefen. Und Sie, liebe Besucherinnen und Besucher, lassen sich von den Geschehnissen mitreißen. Die Interimsspielstätte, das »Theater im Anbau«, gibt Ihnen und uns während der Sanierung des Haupthauses mehr als nur Zuflucht. Hier holen wir mit Opern, Musicals, Balletten, mit Schauspielen und Konzerten die Kunst und mit ihr das Leben auf die Bühne. Hier werden Sie viele schöne Theater- und Konzertabende verbringen.

Daher möchten wir diesen Raum mit einer feierlichen Veranstaltung eröffnen. Seien Sie herzlich eingeladen, wenn hier erstmals – unter der Leitung des neuen Generalmusikdirektors Pavel Baleff – die Klänge des Loh-Orchesters Sondershausen u. a. mit der festlichen Ouvertüre zu Richard Wagners Oper »Die Meistersinger von Nürnberg « durch den Saal ziehen, Solist:innen des Hauses die Bühne betreten, der Applaus des Publikums erklingt und die Festredner:innen zu Ihnen und den Künstler:innen sprechen.

Termine

  • November 2022
  • 19 Sa 17:00 Uhr Theater Nordhausen, Theater im Anbau

Das könnte Sie auch interessieren