THEA-website-header-1200-550-20220228-20.png

Matinee - »Bruch-Stücke« Sonderveranstaltungen ab 20. März 2022, Cruciskirche, Sondershausen

Gespräche über und Musik von Max Bruch

Matinee - »Bruch-Stücke«

Gespräche über und Musik von Max Bruch

Anlässlich von Max Bruchs 100. Todestag am 2. Oktober 2020 lädt die Max-Bruch-Gesellschaft - corona-bedingt später als ursprünglich geplant – zu einer »musikalischen Plauderstunde«. Es erwartet Sie ein unterhaltsamer Austausch über Max Bruch, in den Jahren 1867 bis 1870 Hofkapellmeister in Sondershausen. Michael Helmrath, Musiker des Loh-Orchesters und Gäste sprechen über Max Bruch, über Erfahrungen mit seiner Musik, über sein Wirken in Sonderhausen und vieles mehr.
Musiker:innen des Loh-Orchesters umrahmen die Matinee mit Werken von Max Bruch und Johannes Brahms.

Termine

  • März
  • 20 So 11:00 Uhr Cruciskirche, Sondershausen

Das könnte Sie auch interessieren