THEA-zuckowski-lesung-online-banner-2.png

Musikalische Lesung mit Rolf Zuckowski Sonderveranstaltungen ab 1. Juni 2022, Theater Nordhausen, Großes Haus

Musikalische Lesung mit Rolf Zuckowski

»Ein bisschen Mut, ein bisschen Glück« (Autobiografie)

Rolf Zuckowski ist einer der erfolgreichsten Künstler in Deutschland, Generationen sind mit seinen Liedern groß geworden, fast jeder kennt Hits wie »In der Weihnachtsbäckerei« oder »Leben ist mehr«. Rolf Zuckowski hat nicht nur unzählige Kindheiten musikalisch begleitet, er hat sich auch für ein neues, zeitgemäßes Bild von Kindern und Familie in unserer Gesellschaft eingesetzt. Und er hat über die Jahre ein generationenübergreifendes Song-Repertoire aufgebaut, das sich an Kinder und Erwachsene richtet. Als Brückenbauer zwischen den Generationen vermittelt er und setzt sich für mehr Respekt und Aufmerksamkeit gegenüber den Bedürfnissen anderer ein.

In seiner bewegenden Autobiografie »Ein bisschen Mut, ein bisschen Glück«, die zu seinem 75. Geburtstag im Mai erscheint, erzählt der Musiker und Komponist, wie er zu dem wurde, der er ist, und worum es ihm bei seiner Musik für Kinder und Erwachsene im Kern geht. Freuen Sie sich also auf einen bunten Abend mit spannenden Geschichten aus Rolf Zuckowskis Leben sowie die Entstehungshintergründe seiner Lieder. Natürlich werden auch einige dieser Lieder aus seinem Repertoire für mehrere Generationen erklingen.  

Termine

  • Juni
  • 1 Mi 19:30 Uhr Theater Nordhausen, Großes Haus

Das könnte Sie auch interessieren