THEA_theaterfest_online_banner_20210719_1.png

Theaterfest zum Auftakt Sonderveranstaltungen

Herzlich Willkommen

 

Lassen Sie sich aus dem Alltag entführen und feiern Sie mit uns – zum Beispiel auf dem »Theaterfest im Gehege«, bei dem wir mit einem bunten Programm sowie Spiel und Spaß die neue Spielzeit feiern wollen und Sie bei Theaterführungen hinter die Kulissen des Theaters mitnehmen.

Erleben Sie beim »Küchenklatsch bei Klajner« interessante Talkrunden am Kochtopf und lernen Sie Persönlichkeiten aus dem Stadtumfeld wie auch Theatermitarbeiter von einer anderen Seite kennen.

Es gibt noch mehr zu entdecken – auch hinter den Kulissen.

Bleiben Sie dran!

»Türen auf, Bühne frei«

Theaterfest zum Auftakt

Theater im Anbau
Nach zwei Jahren Theaterfest im naturnahen, wunderschönen Gehege Nordhausen kehren wir nun zurück »nach Hause«, genauer gesagt, in die Interimsspielstätte, das Theater im Anbau. Am Tag des offenen Denkmals öffnen wir für Sie die Türen des neuen Gebäudes, zeigen Ihnen die Räumlichkeiten vor, auf und hinter der Bühne, nehmen Sie mit auf eine Entdeckungsreise auch an Orte, die für Publikum im Normalfall nicht zugänglich sind. Ein Programm mit Künstlerinnen und Künstlern auf der Bühne des Hauses sorgt für Unterhaltung. Und unter freiem Himmel sind Jung und Alt zu Aktionen, Spiel und Spaß eingeladen, auch Live-Musik kommt hier nicht zu kurz. Für das kulinarische Wohl ist selbstverständlich gesorgt. Zum Abschluss lädt das Loh-Orchester zu einem Konzert im Theater im Anbau ein.

Probebühne, Werkstätten, Kostümfundus
Das Theater hat noch mehr Standorte: Wir laden bereits am Vormittag außerdem in die Domstraße 20 und die Motorenstraße 4a ein. Dort geben wir Ihnen Einblicke in die Werkstätten und die Probebühne sowie den Kostümfundus. Sie erfahren, wie und wo ein Bühnenbild entsteht und was es mit der »Probebühne« überhaupt auf sich hat. Und im Kostümfundus, in dem Kostüme aus etlichen vergangenen Produktionen gelagert werden, finden Sie vielleicht das eine oder andere Outfit aus Ihrem Lieblingstheaterstück.

Orte
Domstraße 20 (Probebühne, Werkstätten)
Motorenstraße 4a (Kostümfundus)

Termine

  • September 2024
  • 8 So 14:30 Uhr Theater Nordhausen, Theater im Anbau

Das könnte Sie auch interessieren