Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Halten Sie sich fest, in diesem Konzert geht es um atemberaubenden Sport! Als Einstimmung auf das Sportjahr 2016, in dem die Fußball-EM in Frankreich und die olympischen Sommerspiele in Rio de Janeiro auf uns warten, begeben auch wir uns in die Welt des Wettstreits.
Gemeinsam mit Katharina Boschmann (Sopran) und Patrick Rohbeck (Bariton und Moderation) tobt sich das Loh-Orchester unter Anführung von Michael Ellis Ingram auf dem Fußballfeld aus, begibt sich in die Stierkampfarena, auf die Fechtbahn, aber auch auf die virtuose Tanzfläche und sogar auf Glatteis ... Zu hören gibt es Musik u. a. von Josef Strauß, Georges Bizet, Rimski-Korsakow, Astor Piazzolla und John Williams, mit John Kander („Cabaret“) und Irving Berlin („Annie Get Your Gun“) tauchen wir auch in die Welt des Musicals ein. Und wussten Sie, dass sich sogar Beethovens Musik wunderbar als Untermalung für ein spannendes Fußballspiel eignet?
Patrick Rohbeck führt mit unterhaltsamer Moderation durch das Programm; schon im letzten Jahr sorgte er zum Faschingskonzert für beste Laune. Der Bariton ist Ensemblemitglied an der Musikalischen Komödie Leipzig und dem hiesigen Publikum auch bekannt als Sänger und Moderator der Band Franz’L., die bereits mehrfach beim Sondershäuser Schlossball zu erleben war.
Nichts ist normal in diesem Konzert, auch optisch wird das Orchester einen ungewohnten Eindruck bieten …
 
Loh-Orchester Sondershausen
Katharina Boschmann Sopran
Patrick Rohbeck Moderation, Bariton
Musikalische Leitung Michael Ellis Ingram

Faschingskonzert 2016