Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Wer kennt es nicht, das kleine wunderliche Tier, das sich selbst in Frage stellt, nicht weiß, wohin es gehört und, um das eigene Ich zu finden, eine weite Reise zu seinen scheinbaren Verwandten unternimmt. Es lernt dabei viele verschiedene Tiere und sich selbst kennen. In diesem Konzert können Kinder die Geschichte des kleinen »Ich bin ich« hören und mit ihm eine musikalische Weltreise unternehmen.

2. Kissenkonzert

  • So 06.03. 11.00 Uhr Theater Nordhausen, Theater unterm Dach
  • So 13.03. 11.00 Uhr Haus der Kunst, Sondershausen
  • Erzählung und Moderation

    Dr. Katrin Stöck

  • Mit Streichquartett des Loh-Orchesters Sondershausen

Termine