Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Spanisches Temperament gibt in diesem Loh-Konzert den Ton an. Der Franzose Emmanuel Chabrier komponierte sein mitreißendes und populär gewordenes Stück „España“ 1883 unter dem Eindruck einer Spanienreise. Mit dem „Concierto de Aranjuez“ ist eines der populärsten Werke des Spaniers Joaquín Rodrigo zu hören.

Älteren Datums ist die frühromantische Sinfonie D-Dur von Rodrigos Landsmann Juan Crisóstomo de Arriaga (auch bekannt als der „spanische Mozart“), die durch ihre aufwühlende Dramatik besticht.

2. Loh-Konzert

Emmanuel Chabrier, España, Rhapsodie für Orchester
Joaquín Rodrigo, Concierto de Aranjuez für Gitarre und Orchester
Juan Crisóstomo de Arriaga, Sinfonie D-Dur

  • Mi 05.02. 19.30 Uhr Achteckhaus Sondershausen

Termine