Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

In diesem Programm mit zauberhafter Triomusik erinnern wir uns an das Ende des 2. Weltkrieges vor 75 Jahren. Eng miteinander verbunden waren die beiden jüdischen Komponisten Robert Kahn und Günther Raphael. Die Verehrung, die Robert Kahn für den älteren Brahms empfand, zeigt sich auch in seinem Klarinettentrio.

4. Kammerkonzert

Konzert anlässlich 75 Jahre Ende 2. Weltkrieg

Robert Kahn, Klarinettentrio g-Moll op. 45
Günther Raphael, Klarinettentrio op. 70
Johannes Brahms, Klarinettentrio a-Moll op. 114

  • So 22.03. 19.00 Uhr Kunsthaus Meyenburg Nordhausen
  • Sa 02.05. 18.00 Uhr Schloss Heringen
  • Fr 15.05. 18.00 Uhr Cruciskirche Sondershausen

Termine