Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Der Composer in Residence, Christoph Ehrenfellner, und Christian Diemer, der Komponist der Oper –Bonnie und Clyde“, die am 5. Mai ihre Uraufführung feiern wird, liefern sich in diesem Kammerkonzert ein spannendes Duell, durch das die Besucher einen einzigartigen Einblick in die Arbeit der beiden Künstler bekommen.

Franz Schubert, Streichtrio B-Dur D 471
Christian Diemer, Etüdewürfel. Duo für Violine und Violoncello (Uraufführung)
Christoph Ehrenfellner, Trio op. 22
Ludwig van Beethoven, Streichquartett B-Dur op. 18/6

Eine Veranstaltung in Kooperation mit dem Kunsthaus Meyenburg.
Mit Musikerinnen und Musikern des Loh-Orchesters Sondershausen

 

Kammermusik im Kunsthaus

  • Do 11.05.2017 19.00 Uhr Kunsthaus Meyenburg Nordhausen

Termine