Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Wenn ein echter Spanier und ein echter Spanien-Fan sich in der Showküche im Foyer des Theaters Nordhausen zum Kochen und Plaudern treffen, dann geht es südlich-temperamentvoll zu! Intendant Daniel Klajner lädt zur zweiten Ausgabe der Theater-Kochshow –Küchenklatsch bei Klajner“ am 13. November um 18 Uhr ein. Gäste sind diesmal Alfonso Romero Mora, Regisseur der spanischen Operette –Luisa Fernanda“, und die begeisterte Spanien-Liebhaberin Susanne Hinsching, Leiterin des Kunsthauses Meyenburg.

Gemeinsam wollen die beiden ein spanisches Menü zaubern und ihr Publikum auf die Premiere von –Luisa Fernanda“ einstimmen. Es gibt eine pikante spanische Tomatensuppe gefolgt von einer echten Tortilla. Pechuga de Pollo a la naranja (Orangen-Hühnchen) und ein Orangensalat runden das Menü ab. Als Aperitif serviert das Theaterrestaurant –Da Capo“ eine Sangria.

Moderiert vom Intendanten Daniel Klajner, der charmant durch den kulinarischen Abend führt, wird es um Spanien und die Arbeit an der spanischen Operette gehen. Und nebenbei erhält das Publikum viele Tipps und Anregungen für eigene spanische Koch-Versuche!

Küchenklatsch bei Klajner

  • So 13.11.2016 18.00 Uhr Theater Nordhausen, Foyer

Termine