Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Esprit, Leidenschaft und Lebenslust verströmt dieses erste Konzert des Loh-Orchesters im neuen Jahr 2020 mit ganz viel italienischer Musik, darunter Tschaikowskys „Capriccio Italien“ oder Rossinis mitreißende „La Boutique fantasque“. Aber auch schwungvolle Polkas und charmante Walzer von Johann Strauß kommen in dem Neujahrskonzert, das unterhaltsam von Michael Helmrath moderiert wird, nicht zu kurz.

Neujahrskonzert

  • Mi 01.01. 18.00 Uhr Achteckhaus Sondershausen
  • Fr 03.01. 19.30 Uhr Bad Langensalza, Kultur- und Kongresszentrum
  • Sa 04.01. 19.30 Uhr Theater Nordhausen, Großes Haus
  • Sa 18.01. 18.00 Uhr Erlebnisbergwerk Sondershausen

Termine