Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Mit spanischer Musik par excellence führt das Loh-Orchester in das neue Jahr. Von spanischem Flair durchdrungen sind etwa Chabriers "Rhapsodie Espana" und Bizets Oper "Carmen", aus der Bekanntes zu hören sein wird. Südlichen Charme bringt Johann Strauß' "Rosen aus dem Süden", und die zwei Solistinnen des Abends erfreuen u. a. mit Musik aus Mozarts in Spanien spielender Oper "Le nozze di Figaro". Ein ganz besonderes Ereignis ist der Auftritt der spanischen Tänzerin Irene López Ros, die der Ballettkompanie des Theaters angehört und u. a. mit einer Choreographie zu Musik aus dem bekannten Ballett "El amor brujo" ("Liebeszauber") von Manuel de Falla verzaubern wird.

Neujahrskonzert