Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Rund ums Wasser dreht sich dieses Konzert für Schülerinnen und Schüler. Im Zentrum steht Bed?ich Smetanas berühmtes Stück „Die Moldau“ aus seinem großen Orchesterzyklus „Mein Vaterland“. Die Musik erzählt vom Flusslauf der Moldau, wie sie entspringt, Zeugin einer Jagd wird, an einer Bauernhochzeit vorbeizieht und vieles mehr. In die aufregende Meereswelt Schottlands führt Felix Mendelssohn Bartholdys bekannte Ouvertüre „Die Hebriden“.

Musikalische Leitung: Kolja Hosemann

OrchesterWerkstatt II