Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Kann man ein Bild komponieren oder Musik malen? Welche Gemeinsamkeiten haben Musik und Werke der Bildenden Kunst, was unterscheidet sie? Dem spannenden Verhältnis dieser beiden Künste spürt das Loh-Orchester gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern der Staatlichen Regelschule „Hainleite“ Wolkramshausen nach. Dabei geht es nicht nur um berühmte Vertonungen von Werken der Bildenden Kunst, sondern auch etwa um den Vergleich zwischen impressionistischer Malerei und Musik. Die Schülerinnen und Schüler zeigen (eigene) Kunstwerke, die die vom Loh-Orchester gespielte Musik bildnerisch umsetzen.
Diese OrchesterWerkstatt richtet sich gleichermaßen an die Fächer Musik und Kunst.

Loh-Orchester Sondershausen
Schülerinnen und Schüler der Staatlichen Regelschule „Hainleite“ Wolkramshausen
Musikalische Leitung Markus L. Frank

Orchesterwerkstatt