Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Die erste Choreographie Ivan Alboresis für das Ballett TN LOS! kehrt auf die Bühne zurück. Ivan Alboresi bekannte, von einer „Sehnsucht nach Schwanensee“ befallen zu sein – so wie auch Prinz Siegfried, die Hauptfigur des Balletts, sich nach dem Schwanensee sehnt.
Siegfried feiert seine Volljährigkeit und wird sich bewusst, dass er seinen weiteren Lebensweg entscheiden muss. Er will nach der wahren Liebe suchen. Doch zwei Seelen sind in seiner Brust. Einen Zauberer, wie ihn Tschaikowsky erfand, braucht es nicht zur Versuchung: SiegFRIED findet am Schwanensee in der verzauberten Prinzessin Odette sein Ideal, dem er die ewige Liebe schwört. Doch das Mädchen Odile auf seiner Feier sieht ihr verdammt ähnlich, und SIEGfried meint, in der dunklen Schönen sein Ideal in der Realität gefunden zu haben. Das Unbewusste, das Triebhafte, die körperlichen Bedürfnisse und Affekte lassen ihn sein schwanenweißes Ideal verraten. Odette stirbt am Verrat.

Schwanensee

Ballett einer Se(h)ensucht nach Schwanensee von Ivan Alboresi

 

  • So 16.12. 18.00 Uhr Theater Nordhausen, Großes Haus
  • Mi 26.12. 18.00 Uhr Theater Nordhausen, Großes Haus
  • Vergangene Vorstellungen einblenden

  • Di 11.12.2018 19.30 Uhr Theater Nordhausen, Großes Haus

Termine