Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Wir öffnen die Pforten des Theaters und geben zum Spielzeitauftakt spannende Einblicke! Während der geführten Rundgänge durch das Haus streifen die Besucher an diesem Tag durch Arbeitsräume, die ihnen im Normalfall verschlossen bleiben und Spannendes zu Tage fördern. In den Foyers gibt es Unterhaltsames und Überraschendes und auf der großen Bühne ein (musikalisches) Programm, dessen krönender Abschluss am Abend ein Konzert mit dem Loh-Orchester und Solistinnen und Solisten des Ensembles ist. Nicht nur unsere jungen Gäste können sich vor dem Theater vom Angebot des Jungen Theaters verführen lassen. Einen echten Insiderblick gewähren die Werkstätten und die Probebühne in der Domstraße.

Und noch etwas: Während Sie – am „Tag des offenen Denkmals“ – zu uns ins Theater und in die Werkstätten eingeladen sind, kommen wir gleichzeitig auch zu Ihnen in die Stadt! Vor der Stadtbibliothek wird das Ballett TN LOS! mit einer Performance überraschen, und Mitglieder des Loh-Orchesters werden an verschiedenen Orten mit live gespielter Musik aufwarten.

Ein Tag zum Flanieren und Entdecken!


HINTER DEN OFFENEN TÜREN

12.00–16.00 Uhr, Theater Nordhausen, Domstraße 20 (Loge)
„Tag der offenen Werkstätten“, Besichtigung der Theaterwerkstätten und der Probebühne des Theaters

15.00–17.30 Uhr, Theater Nordhausen, Käthe-Kollwitz-Straße 15, Treffpunkt: Theaterkasse
Führungen durch das Theater

15.00–18.00 Uhr, Theater Nordhausen, Oberes Foyer
Backen und Plaudern mit Künstlern des Theaters Nordhausen

15.00–18.00 Uhr, Theater Nordhausen, Theaterrestaurant „Irodion“
„Der kleine Horrorladen“, Gruselgeschichten, gelesen von Anja Eisner

15.00–17.30 Uhr, 18.00 Uhr, Theater Nordhausen, Großes Haus
Buntes Bühnenprogramm, Konzert des Loh-Orchesters mit Kostproben aus der neuen Spielzeit


VOR DEM THEATER

15.00–18.00 Uhr, Theater Nordhausen, Vorplatz
Spiel und Spaß mit dem Jungen Theater


OUTDOOR IN DER STADT

15.00–18.00 Uhr, Bürgerhaus/Stadtbibliothek, Vorplatz
Offenes Training mit dem Ballett TN LOS!

15.00–18.00 Uhr
„Loh-Orchester mittendrin“

Gewohntes und Ungewohntes im Kunsthaus Meyenburg, Tabakspeicher, in der Flohburg und vielen anderen Orten.

Theaterfest 2020 - offen. bunt. anders

  • So 13.09. 15.00 Uhr Theater Nordhausen, Großes Haus

Termine